Google+ Adolphsdorf - Das freundliche Dorf im Teufelsmoor: Naturschutzgebiet „Untere Wörpe“ Google+

Montag, 6. August 2018

Naturschutzgebiet „Untere Wörpe“

Das geplante Naturschutzgebiet liegt im Landkreis Osterholz im Gebiet der Gemeinden Lilienthal und Grasberg. Das NSG umfasst den dortigen Gewässerlauf der Wörpe mit ihren Ufern, begleitenden Uferrandstreifen und Deichen, angrenzenden innerörtlichen Grünflächen und renaturierten Bereichen (u.a. Kompensationsflächen).

Gemäß § 14 Abs. 2 Nds. Ausführungsgesetz zum Bundesnaturschutzgesetz (NAGBNatSchG) wird die öffentliche Auslegung des Entwurfs der Verordnung über das Naturschutzgebiet „Untere Wörpe“, bestehend aus Text sowie Karten- und Textanlagen, nebst Begründung in der Zeit vom 01.08. bis einschließlich 03.09.2018 bekannt gemacht. Die Bekanntmachung ergeht mit dem Hinweis, dass jedermann während der Auslegungszeit bei der Gemeinde Lilienthal und der Gemeinde Grasberg oder beim Landkreis Osterholz, Untere Naturschutzbehörde, Am Osterholze 2 A, 27711 Osterholz-Scharmbeck, Bedenken und Anregungen vorbringen kann.

Bekanntmachung als PDF