Google+ Adolphsdorf - Das freundliche Dorf im Teufelsmoor: Bequem, einfach und schnell: Whatsapp-Broadcast Google+

Seniorplus-Journal

Sonntag, 27. Januar 2019

Bequem, einfach und schnell: Whatsapp-Broadcast

Ein Beispiel: Im WhatsApp-Newsletter der Gemeinde Grasberg werden alle allgemeinen Informationen, Stellenausschreibungen, Straßensperrungen, Veranstaltungen und vieles mehr bekanntgegeben. Sie haben also immer alle aktuellen Informationen direkt auf Ihrem Smartphone.

So bekommen Sie den „Gemeinde Grasberg“-WhatsApp-Newsletter:

1. Stellen Sie sicher, dass WhatsApp auf Ihrem Smartphone installiert ist.

2. Speichern Sie die Nummer: 0163-2520439 als neuen Kontakt unter dem Namen „Gemeinde Grasberg“ in Ihrem Smartphone ein.

3. Senden Sie nun das Wort „Start“ per WhatsApp an diese Nummer, um die Registrierung abzuschließen. Hinweis: Nur dann ist Ihre Anmeldung erfolgreich!

4. Sie haben sich erfolgreich für den WhatsApp-Newsletter der Gemeinde Grasberg angemeldet und
    bekommen die neuesten Infos zur Gemeinde Grasberg auf Ihr Smartphone!

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie an die o.a. Nr. eine Nachricht mit „Stop“ schicken.

Die Gemeinde gibt Ihre Handynummer nicht an Dritte weiter und nutzt sie ausschließlich für den WhatsApp-Newsletter. Sie erhalten keine Werbung, keinen Spam und keine Werbe-Anrufe. Die anderen Abonnenten des Newsletters sehen auch nicht ihre Handynummer und können Ihnen auch keine WhatsApp-Nachrichten schicken, da es sich hier nicht um eine Gruppe sondern um eine Broadcast-Liste handelt.

Ein paar Tricks gibt es hier!

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen