Google+ Adolphsdorf - Das freundliche Dorf im Teufelsmoor: Neu: Radio Roland aus der Bremer City Google+

Donnerstag, 8. März 2018

Neu: Radio Roland aus der Bremer City

Probe hören?

"Wir sind neu in Bremen und senden 7 Tage die Woche und 24 Stunden täglich direkt von der Schlachte in der Bremer City. Unser Namensgeber ist das Bremer Wahrzeichen: Der ROLAND auf dem Marktplatz vor dem Rathaus.

Bei uns hört ihr Schlager und Pop. RADIO ROLAND ist der perfekte Sender für alle Fans von neuen, deutschen Schlagern und Kult-Schlagern, sowie deutschen und englischen Pop-Songs. Der Wohlfühlsender aus Bremen für Bremen und direkt in die Herzen der Schlagerfans. Kein Sender in Bremen spielt mehr deutschsprachige Musik als wir – getreu dem Motto: ATEMLOS durch Bremen!

Dazu gibt es alle wichtigen Nachrichten aus Bremen, aktuelle Infos aus der Schlager- und Pop-Szene und natürlich dem Rest der Welt, Wetteraussichten, Verkehrsmeldungen sowie die RADIO ROLAND Radarreporter mit den neuesten Blitzern. RADIO ROLAND ist in Bremen und Umzu auf der UKW-Frequenz 96.1 sowie weltweit per Live-Stream zu empfangen."

So stellt sich der neue Radiosender aus Bremen seinen Hörern vor. Er ist seit heute "auf Sendung", allerdings vorerst nur mit einem Mini-UKW-Sender, der nur im Stadtgebiet - also rund um den Roland - zu hören ist. Hier in Adolphsdorf kommt da nur Rauschen an. Das kann sich ab Mai ändern, denn dann wird Radio Roland auch über DAB+ aus Bremen abgestrahlt und ist dann auch hier in bester Qualität zu hören. Mich erinnert das Format sehr an Energy Radio, aber eben auf Deutsch. Fast muss man sagen, leider ist auch Radio Roland kein Bremer Eigengewächs: Radio Roland ist ein Unternehmen der Funk & Fernsehen Nordwestdeutschland (ffn) Marketing- und Vertriebs GmbH & Co. KG, Hannover. FFN war immerhin der erste Privatsender in Niedersachsen (1987).