Google+ Adolphsdorf - Das freundliche Dorf im Teufelsmoor: Ein Blickfang gleich am Anfang Google+

Donnerstag, 1. Juni 2017

Ein Blickfang gleich am Anfang

Wenn Auswärtige nach Adolphsdorf kommen, werden sie nett empfangen. Allerdings fahren sie häufig achtlos daran vorbei. Die "Verkehrsinsel" bei der Wing Tsun Akademie Grasberg (bzw. bei der Mühle Adolphsdorfer Str. 1, also "unten" im Dorf) wird von den Damen der Dorfgemeinschaft regelmässig und liebevoll bepflanzt, gepflegt und gewässert. To Pingsten ward dat schön mokt! Mittlerweile steht dort auch eine Bank, die vielleicht Radwanderer zum Verweilen einlädt. Es sind die kleinen Dinge, die Adolphsdorf interessant machen. Dafür ein herzliches Dankeschön an die fleissigen Damen der Dorfgemeinschaft!