Google+ Adolphsdorf - Das freundliche Dorf im Teufelsmoor: Platt ist im Kommen...auch bei Facebook Google+

Samstag, 25. Februar 2017

Platt ist im Kommen...auch bei Facebook

Ja, wer hätte das gedacht. Plattdeutsch, unsere heimische Mundart, führt mitunter ein Nischendasein. Fest steht aber, dass man mit Platt vieles einfacher, plastischer und freundlicher ausdrücken. Platt nimmt auch den bösen Worten und dem verklausulierten Beamtendeutsch die Schärfe. Bei vielen Menschen gehören die Plattdeutschen Nachrichten um halb elf bei Radio Bremen einfach zu einem guten Tag. Vieles was in anderen Nachrichten aufgeblasen und theoretisch klingt, wird dort verständlich und anschaulich .... wenn de drömels in Berlin tohopkömmt.

Auch Facebook hat mittlerweile gemerkt, dass Plattdeutsch auf dem Weg zu Weltsprache ist, und bietet entsprechende Übersetzungen an. Zwar sind die noch nicht so ganz perfekt, aber immerhin.