Google+ Adolphsdorf - Das freundliche Dorf im Teufelsmoor: "Hallo! Ich bin der Neue!" Google+

Freitag, 1. Mai 2015

"Hallo! Ich bin der Neue!"

Seit einiger Zeit moderiert Andreas Kuhnt als Nachfolger von Lars Cohrs das aktuelle Morgenmagazin Hellwach. "Eine Million Niedersachsen in den Tag zu begleiten - was für eine spannende Herausforderung!" - Der gebürtige Auetaler hat Radio im Blut. Nach Abitur und Zivildienst studierte er an der Universität in Hannover Politik und Geschichte. 1984 stieg er während seines Studiums in den Journalismus ein - als freier Mitarbeiter beim NDR Hannover, bei der "Neuen Presse" und der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung". Seit 1986 moderiert er im Radio - unter anderem bei FFN, Radio 21, beim WDR und NDR. Von 2008 bis 2011 war er Pressesprecher des Fußball-Bundesligisten Hannover 96.

Im Wechsel mit Moderatorin Christiane Köller sorgt Andreas Kuhnt künftig für ein schwungvolles Aufstehen zwischen Ems und Elbe: Mit vielen aktuellen Informationen, spannenden und kuriosen Geschichten aus Niedersachsen und der Welt, guter Laune und natürlich den größten Hits aus 50 Jahren, mit internationalen Pop-Klassikern, deutschen Kult-Hits und den schönsten Oldies. "Von Pop bis Kult - das veränderte Musikprofil ist das perfekte Umfeld für die vielfältigen Berichte aus unserem Heimatland. Bei NDR 1 wird nicht über die Menschen geredet - sondern mit ihnen, oft auch direkt vor der Haustür, immer auf Augenhöhe. Ich hoffe, ich kann meinen Teil zu diesem besonderen Programm beitragen", so Kuhnt.