Google+ Adolphsdorf - Das freundliche Dorf im Teufelsmoor: Ich bin dann mal weg - Grasberger planen Pilgerfahrt Google+

Dienstag, 24. Juni 2014

Ich bin dann mal weg - Grasberger planen Pilgerfahrt

Vor 225 Jahren – in jenem Jahr, in dem die Findorffkirche in Grasberg geweiht wurde – gab es keine Autos, keine Züge und keine Flugzeuge. Und so hat sich die Grasberger Kirchengemeinde zur Feier ihres Kirchen-Jubiläums etwas Besonderes überlegt: Sie will mit Jugendlichen und allen Junggebliebenen auf Pilgerfahrt gehen. Das Motto der Tour: „Auch mit Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen.“

In der Zeit vom 22. bis zum 24. August soll gemeinsam eine Etappe des Pilgerwegs Loccum – Vorkerode erwandert werden. Dazu geht es zunächst mit dem Ehrenamtsbus zum Kloster Bursfelde. Nach einer Übernachtung in einer Pilgerherberge machen sich die Wanderer auf den Weg nach Lippoldsberg.

Weiterlesen