Google+ Adolphsdorf - Das freundliche Dorf im Teufelsmoor: SUVs für den kleinen Geldbeutel (und große Klappen!) Google+

Sonntag, 1. September 2013

SUVs für den kleinen Geldbeutel (und große Klappen!)

Der neue SUV der Badischen Motorenwerke, XF11, mit Allradgetriebe, 2 Rückwärtsgängen und Breitreifen, die bis zum Boden reichen, wird von der Fachwelt allgemein als zu martialisch angesehen. Laut der Fachzeitschrift VehicleFOTO sei das breite "Polster" des Wagens aber auch angebracht, da sich die Fahrer oft gegen "Normalspur-Autos" verteidigen müssten. Häufig ginge es dabei um die zwei Parkbuchten, die solch ein SUV beanspruchen müsse. Der tatsächlich etwas höhere Benzinverbrauch von 22 Liter SuperPLUS auf 100 Kilometer wird damit begründet, dass diese Fahrzeuge auch auf Schotterpisten fahren könnten. Ausserdem sei beim Fahrzeug-Receycling die Metallrückgewinnung erheblich höher als bei Normalspur-Fahrzeugen. Der Anschaffungspreis des XF11 bewegt sich noch im Schnäppchenbereich mit ca. 120.000 EUR in der Standardvariante ohne Lenkrad.