Google+ Adolphsdorf - Das freundliche Dorf im Teufelsmoor: Donnerstags ist "Sessiontag" Google+

Mittwoch, 18. September 2013

Donnerstags ist "Sessiontag"

Donnerstags ist "Sessiontag" in der Kneipe "Zur Kogge" Worpswede (Kneipe neben der Musichall). Ab 20 Uhr können Musiker, die ein Instrument besitzen - und auch darauf spielen können - sich hier zum gemeinsamen Spiel zusammen finden. Auch wer kein Instrument spielt, kann natürlich kommen. Neue Musiker sind immer willkommen.

Schon auf der ersten Session scharte der Kaptain Steve Westaway seine Mannschaft Manuel Garde und Rainer Grund um sich, um in der "Kogge", dem Lokal in der Musichall Worpswede in See, besser gesagt, die Vielfalt musikalischer Ausdrucksmöglichkeiten einzutauchen, die die drei Sänger und Gitarristen, sowie der Saxophonist und Gitarrist Rainer Grund von sich aus mitbringen.

Seitdem trägt jeder dieser Donnerstage in Stimmung und Repertoire sein eigenes Gesicht, noch besonders angereichert durch die sehr unterschiedlichen Gäste, mit denen sich gemeinsam, oder auch im Duettimmer musikalisches Material für ein spannendes Zusammenspiel findet.

So werden Songs, Traditonals und Eigenkompositionen bis hin zu atmosphärischen Improvisationen zwischen Robert Johnson, und Astrud Gilberto zu Einzelstücken, die so nicht wiederkehren. Anders, als das Publikum, bei dem sich der Unterhaltungswert dieser Donnerstage genauso herumspricht, wie bei Musikern aus nah und fern.

Wo sonst kann eine Musik in ihrer Entstehung aus nächster Nähe beobachtet werden, die nicht vollkommen kalkuliert und vorprogrammiert ist und ihre besondere Intensität gerade daraus bezieht. 

Links:  Worpsweder Session  /  Music Hall Worpswede