Google+ Adolphsdorf - Das freundliche Dorf im Teufelsmoor: Softmaker verschenkt ein komplettes Office-Paket Google+

Samstag, 29. September 2012

Softmaker verschenkt ein komplettes Office-Paket


Bei SoftMaker können Sie kostenlos eine voll funktionsfähige und zeitlich unbegrenzt nutzbare Version von SoftMaker FreeOffice für Windows herunterladen.Mit SoftMaker FreeOffice erhalten Sie ein vollständiges Officepaket, mit dem Sie texten, kalkulieren und präsentieren können: kostenlos, voll funktionsfähig, in einer zeitlich unbegrenzten Version.

Mit der Word-kompatiblen Textverarbeitung FreeOffice TextMaker schreiben Sie nicht nur Dokumente, sondern gestalten Sie auch ansprechend. FreeOffice PlanMaker übernimmt den Part der Excel-kompatiblen Tabellenkalkulation in FreeOffice. Und FreeOffice Presentations präsentiert sich als überzeugende, freundliche Alternative zu Microsoft PowerPoint.

Völlig kostenlos zum dauerhaften Einsatz. Wo ist der Haken? Es gibt keinen. Wenn Ihnen SoftMaker FreeOffice genauso gut gefällt wie zahlreichen anderen Anwendern, steigen Sie möglicherweise in Zukunft auf die kommerzielle Version SoftMaker Office 2012 um - und die ist wirklich zu empfehlen.

Vor dem Download des ca. 60 MB großen Paketes ist eine einfache Registrierung fällig. Der Download-Link kommt dann umgehend per Mail.


Übrigens: Wenn Sie SoftMaker FreeOffice für Windows unterwegs immer dabei haben wollen, können Sie es auf einem USB-Stick so einrichten, dass Sie es auf beliebigen Windows-PCs starten können, ohne es installieren zu müssen. Wenn Sie den USB-Stick wieder abziehen, bleiben auf dem PC keinerlei Spuren von FreeOffice übrig.

Gehen Sie wie folgt vor:

1. Installieren Sie SoftMaker FreeOffice auf Ihrem normalen PC auf dessen eingebauter Festplatte. Damit können Sie auf Ihrem PC wie üblich mit den Programmen arbeiten, auch ohne USB-Stick.

2. Rufen Sie im Windows-Start-Menü den Menüeintrag Programme > SoftMaker FreeOffice > Hilfsprogramme > SoftMaker FreeOffice auf USB-Stick installieren auf.

3. Folgen Sie den Anweisungen dieses Programms. Das Programm kopiert nun den kompletten SoftMaker-FreeOffice-Ordner und den kompletten Ordner Eigene Dateien\SoftMaker auf Ihren USB-Stick. Damit werden alle Programmdateien sowie alle Dokumente und Einstellungen aus Eigene Dateien\SoftMaker auf den USB-Stick kopiert.

Nach Ende des Programmlaufs enthält der USB-Stick eine lauffähige Kopie von SoftMaker FreeOffice, die sich nicht im Betriebssystem registriert, sowie alle Ihre Dokumente und Konfigurationsdateien. Um eines der Programme zu starten, öffnen Sie den SoftMaker-FreeOffice-Ordner auf dem USB-Stick und doppelklicken darin auf das Programm, das Sie ausführen möchten (also z.B. TextMaker.exe oder PlanMaker.exe).

DownloadseiteTipps und Tricks